02.07.2014

Illu-Mix und 3 Worte zum CSE14

Hallo, alle beieinander!

Ich bin zurück von meinem 5-Tage-Trip in das kleine, putzige Städtchen Erlangen, das sich alle 2 Jahre in den feuchten Traum eines deutschen Comicschaffenden verwandelt.
Gott, ich liebe den Comicsalon!
Gibt einfach nichts schöneres und surrealeres in Deutschland, meiner Meinung nach. Es mag auch dort nicht alles in Ordnung sein, aber wenigstens ist alles Comic.

Fotos habe ich leider recht wenige gemacht, dafür habe ich mehr getwittert. Dank an die Stadt Erlangen für den Retweet ;D.

Dem guten Alexander Lachwitz durfte ich eine Massu zeichnen (Achtung, Handyfoto):

























Vielen Dank dafür!

Ich habe viel mit Verlagen geredet - Dank für die Zeit an Zwerchfell, Carlsen, Egmont und Splitter.
Und ansonsten habe ich den Schwarzen Turm-Stand beaufsichtigt und Olivia Viewegs Neuerscheinungen und Katzen an den Mann und die Frau und das Kind gebracht.
Dank ihr hatte ich auch Signierkarten von Massu dabei, die echt nett geworden sind, finde ich:

























Apropos Massu, hatte ich eigentlich hier schonmal das vorläufige Logo von Massu gepostet?
















Und eine neue Illu dazu gibts auch, herrjeh:






































Und zu guter Letzt gibts noch ein paar Bahngesichter oben drauf:




30.05.2014

Illustrationen

Hallöle!

Ein kleiner Zwischenpost mit ein paar Bildchen. Zum einen wären da die 2 Illustrationen, die ich für den guten Alexander Lachwitz und seine Seite Der-Lachwitz.de gemacht habe:












































Ich habe noch einen weiteren Auftrag für Blog-Illus und eine grosse Header-Illustration und ich muss ja sagen, dass mir diese Aufträge unglaublich viel Spass machen!

Also: wer von euch für irgendetwas Illustrationen (digital oder traditionell) braucht oder möchte, kann sich gern bei mir melden!
Vielleicht mache ich dazu auch nochmal einen seperaten Post.

Die zweite Sache, die ich euch zeigen wollte, ist dieser 4-(bzw 8-)seitige Folder, den ich für den Comicsalon erlangen habe drucken lassen. Zick-Zack-Falz, Endformat A6. Das hier ist sozusagen die ausgebreitete Innenseite, aussen gibts noch ein kleines Cover und eine Zusatzillu.










(Klicken für Grossansicht)
Ich hoffe, da lassen sich ein paar Abnehmer finden.



21.05.2014

Daneben, Seite 4



































Und Seite 4.
Ich weiss noch nicht genau, wann ich mit dem Preview aufhören werde, aber wenn noch Interesse besteht, mach ich noch ein bissel weiter.

Zu Erlangen würde ich gern noch eine kleine Mini-Comicsache machen, haltet mal hier Ausschau, vielleicht kann ich da bald schon was zu posten.

16.05.2014

Daneben, Seite 3



































Und meine geliebte Rückblicksseite.
Hat jemand die seitenübergreifende Zeichnung im Hintergrund bemerkt?
Go, Tomatos!!



14.05.2014

Daneben, Seite 2


































Hier Seite 2 für euch!

Vielen lieben Dank für eure Kommentare hier und auf Facebook, die bedeuten mir wirklich unglaublich viel!

12.05.2014

Daneben, Seite 1

Hallo, zusammen!

Es gibt Neuigkeiten vom Ehapa Comicstipendium - *drum rolls* - ich bin nicht unter den besten drei!
Ich und Wettbewerbe, das wird nix mehr.

Da ich meine Geschichte aber immer noch mag und sie noch nicht komplett aufgegeben habe, werde ich euch hier eine kleine Vorschau heute und die nächsten Tage geben. Vielleicht kann der eine oder andere ja was dazu sagen, wies ihm gefällt.

Also - ich präsentiere euch "Daneben", die Geschichte von Polina und Tuuli, deren Freundschaft durch einen höchst bedauerlichen Umstand auf die Probe gestellt wird.



































Ausserdem war ich am Samstag kurz auf der RPC in Köln und da habe ich die liebe Schlogger um eine kleine Massu gebeten und da kam dieses unglaublich niedliche Bild bei raus:


































Wer Schlogger und ihre Gehirnfürze noch nicht kennen sollte, kann dies nun schleunigst nachholen: schlogger.de/wordpress


18.04.2014

Kapitel 1, Seite 9



































Jawollja, eine neue Seite! Und endlich gibt´s auch die Auflösung, zu wem diese ganzen schlanken Beinchen gehören! Ich denke, einige werden´s schon geahnt haben. Übrigens war das Kapitelcover ein Hinweis auf diese Rasse, ich denke, das werde ich beim nächsten genauso machen. Hee hee.

Vielen Dank, dass ihr so lange ausgeharrt habt - habt ihr das überhaupt? Liest hier noch jemand mit?

Es gab echt einiges zu tun für mich und zwischenzeitlich hat sich auch einiges getan. Zum Beispiel habe ich mit dem Massu-Prolog auf MyComics den dritten Platz gemacht (hey, Publikumsvoting!) und habe deswegen ein Interview bekommen. Das könnt ihr hier:  MyComics Blog nachlesen.

Ausserdem gab´s da ja noch das "supidupi geheime" Comicprojekt, an dem ich die ganze Zeit gearbeitet habe. Und da es jetzt eingesendet ist, kann ich´s euch ja sagen - ich habe am Comicstipendium teilgenommen. Yeah! Bin mal gespannt, was draus wird.
Ein winzig kleines Preview leg ich auch noch obendrauf, bitte:









Na, kommt, das war doch mal ein ordentlicher Batzen auf einmal, oder? ;)