08.06.2010

Off Topic: Raziel (Soul Reaver)

Erstmal vorneweg: ich komme gerade nicht zu sehr viel Fehde, was daran liegt, dass ich a) viel Mist um die Ohren habe und b) an einem neuen Comic-Projekt sitze, was mir sehr viel Freude, aber auch viel Arbeit bereitet.
Deswegen habe ich mich entschlossen, jetzt mal einen OT-Eintrag zwischenzuschieben.
Hier soll es mal nicht um meine Vampire gehen, sondern um einen Game-Chara. Um Raziel, um genau zu sein. Wer ihn nicht kennt: er entstammt der "Legacy of Kain"-Reihe, in der er neben Kain zu dem zweiten Hauptchara wurde (er taucht zum ersten Mal in Legacy of Kain: Soul Reaver auf, wenn ich richtig informiert bin).
So sieht der Knabe (meistens) aus: ROAR!
Wenn ich alles richtig verstanden habe, war er ein Mensch, der starb, nach seinem Tode zum Vampir wurde, als Vampir ebenfalls "getötet" wurde, um dann wieder als ... komisches, blaues, untotes Viech wiederbelebt zu werden. (Also ein Ex-Mensch und Ex-Vampir - hrr hrr)
Warum ich hier über ihn schwafel: er ist BADASS! Und Kain übrigens auch (der immer noch ein Vampir ist). SO sollten Vampire sein: schicksalshafte Gestalten, verstrickt in Chaos und Zerstörung, taumelnd durch Raum und Zeit, im ewigen, epischen, blutrünstigen, Seelen-verschlingenden Kampf gegen ihre ganz persönlichen Wiedersacher. Oder zumindest einfach badass, das reicht auch.
Kain und Raziel sind keine Bishies, also so rein gar nicht. Müssen sie auch nicht sein. Was sie (und damit die Games) aber auszeichnet, ist eine ungeheure charismatische Anziehungskraft.
Schlussfolgerung: ich muss Raziel zeichnen! Und da ich das Bild schon plane, gibt es hier wieder einen schönen Ausblick auf meine (hässlichen) Vorskizzen aus meinem Skizzenbuch:





















Isses nich wunderschön? *__*
Wer sich fragt, warum der Mundbereich so komisch aussieht: der Gute hat beim letzten Tod unter anderem seinen Unterkiefer eingebüsst. Seine oberen Fangzähne aber nicht....~ <3
Jetzt gilt noch zu klären, wer zur Hölle MarkoKorn92 ist: das ist ein Let´s Player auf Youtube, der "Soul Reaver 1" und "Soul Reaver 2" gespielt und kommentiert hat, auf eine - wie ich finde - sehr charmante Art und Weise.
Wer jetzt noch nicht verstanden hat, warum das Ganze so episch ist, der höre sich mal den Soundtrack an:


1 Kommentar:

amirita hat gesagt…

Wenn ich jetzt denke, Vampire widerspiegeln alle Widersprueche der menschlichen Natur. aber alles als eine Konzentration und dabei zur Vollkommenheit naeher. Ich muss mal auch einen Eintrag zum Thema schreiben~.

mag den Soundtrack und dein finales Bild ist cool! Der lila Hintergrund ist echt unglaublich *_*.