02.05.2012

Neuste Bilder - wat bin ich einfallsreich

Dank einer Deadline bin ich gerade nicht zu besonders grossartigen Bildern gekommen, aber ein bissel was musste ich produzieren, um zwischendurch nicht den Verstand zu verlieren. (siehe Das Gesicht der Arbeit)

Zuerst eine Grinsekatze - warum auch immer, keine Ahnung:























Und dann ein kurzes Statement:






















(Wer hiermit nichts anfangen kann, einfach mal "I believe in Sherlock" googeln.)

Dann ein weiteres Gute-Nacht-Bild, das im Thumbnail total gruselig aussieht:























Und schlussendlich noch ein bissel was zum Thema Anatomie:























Ich habe mir die nette 4-Staffeln-Box von Doctor Who besorgt und flenne mich durch die Folgen. You´ll never forget your first Doctor, sagt man. Das trifft es wirklich. Christopher Eccleston wird immer einen besonderen Platz in meinem Herzen einnehmen, und man kann sagen was man will: seine Staffel ist rundum gelungen, ohne eine einzige langweilige oder schlechte Folge! Love Nine!
Trotzdem musste hier mal wieder Matt Smith/Eleven herhalten - seine Optik lässt sich so schön vereinfachen. 

Keine Kommentare: